LEEN

Lernende Energie Effizienz Netzwerke sind ein wichtiger Beitrag zur Erreichung der Klimaschutzziele. Teilnehmende Unternehmen reduzieren die Energiekosten erheblich – und durch LEEN auf ganz besonders kosteneffiziente Weise. Das bewährte Konzept wird nun in Rumänien eingeführt. Die Steinbeis Transfer Management GmbH entwickelt die Netzwerke in mehreren Regionen Rumäniens.

Die wissenschaftliche Bewertung der in Deutschland gegründeten LEEN-Netzwerke zeigt, dass „die Unternehmen, die in den Netzwerken zusammengeschlossen sind, doppelt so schnell ihre Effizienz steigern, wie der deutsche industrielle Durchschnitt.“ Die Best-Practice aus Deutschland ist nun auch in Rumänien verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.